ForsythLodge-Forest3 -
ForsythLodge-Lake -
ForsythLodge-Leopard -
Hampshire,Gail-Satpura3 -
ForsythLodge-Elephant -
ForsythLodge-Elephants -
ForsythLodge-Forest (2) -
ForsythLodge-Forest -
ForsythLodge-Forest2 -

Satpura-National Park

Lippenbärensafari im Satpura Nationalpark

Satpura ist zweifellos die bestgehütete Perle im tigerreichen Zentralindien. Tiger sin hier jedoch keine zu finden.

Stattdessen punktet dieses Schutzgebiet aber mit einer der dichtesten Populationen von Lippenbären Indiens, einem atemberaubenden Wald mit tiefen Schluchten und Wasserfällen und einem wunderbaren unkommerziellen Charakter.

Zusammen mit einigen der besten Naturguides Indiens begint man sich auf Fußsafaris in der Hoffnung, den bekanntesten Waldbewohner Satpuras, den Lippenbären, zu sehen. Pirschfahrten und Bootsfahrten sind natürlich auch möglich.

Die außergewöhnliche Palette an Aktivitäten komplett abseits der touristischen Route machen Satpura zu einem einzigartigen Reiseziel in Madhya Pradresh.

  • Unser Ranking
    8/10
Alles über Satpura-National Park

Der Satpura-Nationalpark ist einer unseren Lieblingsparks in Indien. Zum einen ist die Landschaft mit den tiefen Schluchten und Wasserfällen äußerst reizvoll, zum anderen bietet der Park gleich vier verschiedene Möglichkeiten, den Wald zu erkunden. Fuß-Safaris und Bootsfahrten machen dies zu einem einzigartigen Reiseziel in Madhya Pradresh.

Die außergewöhnliche Palette an Aktivitäten und der unkommerzielle Charakter des Parks (es sind nur 10 Jeeps pro Pirschfahrt erlaubt) gewährleisten ein Naturerlebnis, das qualitativ kaum zu toppen ist. Satpura ist eher für seine Bären, jedoch nicht für Tiger bekannt.

Naturfreunde, die schon Tiger in anderen Nationalparks erspäht haben, werden mit einer unverfälschten, sehr intimen Naturerfahrung belohnt.

Die Reni Pani Jungle Lodge sowie die Forsyth Lodge sind übrigens einfach sensationell und zählen zweifellos zu den besten in ganz Indien.

Warum und wann solltst Du nach Satpura-National Park reisen
Warum

Baloo-Fans aufgepasst, die höchsten Chancen auf eine Begegnung mit dem süß aussehenen Lippenbären gibt es hier. Manchmal sogar zu Fuß!

Wann

November-Mai


Tiere in Satpura-National Park

Satpura ist ein atemberaubender schöner Wald in Zentralindien, der vielfältige und abwechslungsreiche Erlebnisse abseits der ausgetretenen Pfade bietet.  

Starattraktion des Parks sind die vielen Lippenbären, die man am besten nachts aufspürt. Mit dem Fehlen der Bengaltiger haben die Leoparden eine bessere Chance, sich vor der Linse zu zeigen, da diese vor ihren großen Cousins sich nicht achten müssen.

Hirsche, Wildhunde, Gaure und Affen ergänzen das Bild.

Der Park kann mit dem Jeep, Fahrrad, Kanu, Boot und sogar zu Fuß erkundet werden, wobei die eigentlichen Tierbeobachtungen nur vom Jeep aus passieren werden.


Wie ist das Wetter in Satpura-National Park in...



Reiseidee suchen

Reni Pani Jungle Lodge

Reiseziele: Satpura-National Park Eine exquisit gestaltete, inhabergeführte Lodge mit unverwechselbarer Architektur und einem starken Fokus auf Naturschutz und Tierwelt.

Wann: November bis Mai
Wo: Satpura Nationalpark
Ranking: 9/10
Preis: 200


Forsyth Lodge

Reiseziele: Satpura-National Park Einfache Öko-Lodge mit den besten Guides im gesamten Satpura-Nationalpark und einem ebenso starken Umweltethos, da die Lodge so entworfen wurde, um das Regenwasser aufzufangen.

Wann: November bis Mai
Wo: Satpura Nationalpark
Ranking: 8/10
Preis: 161


Denwa Backwater Escape

Reiseziele: Satpura-National Park Denwa Backwater Escape ist eine gelungene, kleine Dschungellodge mit ökologischer Orientierung, die wir für Safaris der Mittelklasse aufgrund der gehobener Qualität der lokalen Führer sehr empfehlen können.

Wann: November bis Mai
Wo: Satpura Nationalpark
Ranking: 8/10
Preis: 120